Unternehmen

Wer wir sind und wo wir stehen


Wir profitieren von über 40 Jahren intensiver Erfahrung im internationalen Brennstoffgeschäft. Nachdem wir bereits 15 Jahre erfolgreich im Kohlegeschäft aktiv waren, haben wir als logische Konsequenz das Unternehmen COALORBIS TRADING GmbH im Jahr 1996 gegründet. Mehrere Töchter- und Schwesterunternehmen folgten, die uns mit qualifiziertem Know-how auf dem Gebiet der Projektentwicklung ergänzen.
Neben dem Hauptsitz der COALORBIS TRADING GmbH in Mülheim an der Ruhr hat die COALORBIS AG ihren Verwaltungssitz in Zug (Schweiz). Zug ist eine der wichtigsten internationalen Adressen im Rohstoffhandel. Das Unternehmen ist mit weiteren Niederlassungen in Jakarta (Indonesien), Beijing (China), Ho Chi Minh City (Vietnam) und einer Repräsentanz in New Delhi (Indien) vertreten.

Kohle ist weit mehr als unser Geschäft. Kohle ist für uns eine Faszination, „unser versteinertes Sonnenlicht“, ein einmaliger, wertvoller Rohstoff. Diese Begeisterung versetzt uns ins die Lage, gesammelte Erfahrungen und umfassende Kenntnisse umzusetzen und für unsere Kunden optimal zu nutzen.

Ernst B. Gidionsen

Der Kopf des Unternehmens


Der Gründer Ernst-B. Gidionsen wurde bereits in seiner Kindheit von der Kohle geprägt. Schließlich hat er allen Warnungen getrotzt und sich auf das Kohleparkett gewagt zu einer Zeit, als niemand der Kohle noch eine Zukunft gab. Heute ist er auf dem Markt eine Marke, ein angesehener Fachmann. In einem asiatischen Land ist er DER Berater auf dem Sektor. Sein Wissen und seine besondere Fairness zeichnen ihn aus, machen ihn zu einem hoch geschätzten Geschäftspartner.


Produkte und Leistungen

Die ganze Palette unserer Produkte und Leistungen


Produkte in allen Qualitäten Unsere Einsatzfelder

Unsere Nusskohle wird in den gewünschten Korngrößen an Großhändler und Endverbraucher geliefert und kommt in vielen Bereichen der Industrie zum Einsatz. Unser Koks findet Verwendung in der Stahlindustrie inkl. Sinteranlagen, Kalkwerke, Sodawerke, Zuckerwerke, Gießereien und Kleinverbraucher.

Kraftwerkskohle


Kraftwerke
Zementindustrie 
Stahlindustrie (als Staubkohle)

AntHrazit


Stahlwerke inkl. Sinteranlagen KalkwerkeSodawerke 
Zuckerwerke 
Chemieindustrie 
Gärtnereien und Kleinverbraucher

Nusskohle


Energieerzeuger mit Wanderrost-feuerung
Chemieindustrie
Papierindustrie
Gärtnereien
Kleinverbraucher

Braunkohle


Kraftwerke
Zementindustrie
Kalkwerke
Kraftwerke (als Staubkohle)
Zementindustrie
Chemieindustrie


Dienstleistungen

Beschaffung – Vermarktung – Aufbereitung – Charterung – Transport – Lagerung – Finanzierung



Wir liefern Kohle und Koks in jeder beliebigen Menge und gewünschten Qualität an den von Ihnen benannten Ort. Durch unsere langjährigen Kontakte und Erfahrungen sind wir in der Lage, auch bei Engpässen zu liefern. Gerne übernehmen wir alle Prozesse für Sie und stehen Ihnen als zuverlässiger Partner zur Seite. Wir beraten Sie detailliert bei der Produktauswahl entsprechend der vorgesehenen Nutzung der Kohle und unterstützen Sie auch mit den Modalitäten, wie z. B. Versicherung und Finanzierung.

Alle Vorgänge werden von uns überwacht, selbstverständlich auch die Verschiffungen vor und während der Seeschiffsbeladung sowie die Entlöschung.Wir lassen weder die Kohle noch unsere Kunden allein, sondern bieten Ihnen einen zuverlässigen Rundumservice. Wir haben eine Sorgfaltspflicht, die wir sehr ernst nehmen. Sie können sich auf unsere Effizienz und Zuverlässigkeit verlassen, da wir auf allen Sektoren über langjährige Erfahrung und fachliche Kompetenz verfügen und jeden einzelnen Schritt begleiten.

Der sorgsame Umgang mit einem wertvollen Gut



Beschaffung
Wir verfügen über Kontakte in allen relevanten Lieferländern und kaufen nur bei zuverlässigen Händlern, die unsere Qualitätsanforderungen erfüllen. Die Auslese ist der erste wichtige Schritt bei der Qualitätssicherung.
Vermarktung
Mit Kohle von erstklassigen Produzenten sorgen wir auch langfristig für eine ausreichende Versorgung unserer verschiedenen Abnehmer.
Aufbereitung
Entsprechend der Kundenanforderung wird die Kohle durch Brechen, Waschen, Sieben und ggf. Mischen aufbereitet. Das Ergebnis ist exakt die Qualität, die der Kunde bei uns bestellt. Unerwünschte Bestandteile (Mazerale) werden abgetrennt. Hochtechnologische Prozesse führen zu den gewünschten Ergebnissen.
Lagerung
Wir verfügen über große Lagerkapazitäten und ermöglichen unseren Kunden selbstverständlich Zwischenlagerungen. Wir lagern nicht nur kostengünstig, sondern auch umweltschonend, sicher und effizient.

Transport
COALORBIS liefert den Großteil der Ware auf CIF-Basis in von COALORBIS gecharterten Schiffen zum vereinbarten Empfängerhafen oder FOB in die vom Kunden bereitgestellten Schiffe. Ein nicht unerheblicher Anteil wird per Zug von den europäischen Erzeugern direkt zu den europäischen Endverbrauchern transportiert.

Jede Menge Kohle für jede Menge Abnehmer






Wir beziehen einen Großteil unserer Kohle aus Indonesien, Südafrika, Russland und Polen.
Die indonesische Kohle exportieren wir überwiegend nach Indien, China, Malaysia, Pakistan, Philippinen, Hong Kong, Korea, Taiwan und Vietnam.

Kohle und Koks aus Russland und Polen werden von uns meist an Abnehmer in Europa geliefert.

Unsere Hauptabnehmer für Kohle und Koks sind Importunternehmen, Kraftwerke, Zement- und Kalksteinwerke und selbstverständlich die Europäische Stahlindustrie. Alle großen Stahlriesen zählen zu unseren langjährigen Hauptkunden.






Sozio-ökonomische Verantwortung


In einer Welt, in der Kohlestoffemissionen begrenzt werden, weil wir uns künftigen Generationen gegenüber verantwortlich fühlen, hängt der wirtschaftliche Erfolg von morgen zunehmend von innovativen Produkten und Dienstleistungen ab. Daher verfolgen wir gespannt die intensiven Bestrebungen, die CO2-Ausscheidungen zu minimieren. Derzeit arbeitet die Energiewirtschaft mit Hochdruck an einer Technologie, um CO2-Emissionen von Kohlekraftwerken unschädlich zu machen durch Abscheidung und Einlagerung von CO2 (Carbon Capture and Storage = CCS). Erste Pilotanlagen zeigen, dass eine Klima schonende Nutzung von Kohle möglich ist. Dieses Projekt hat weltweit einen hohen Stellenwert und wird u. a. mit Fördergeldern aus Europa unterstützt. Selbst der Klimarat der Vereinten Nationen steht den Entwicklungen positiv gegenüber. Ebenso leisten verbesserte Kesselkonstruktionen und Verfeuerungsverfahren bereits heute einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.

Die Zukunft der Kohle


Das MIT (Massachusetts Institute of Technology) kommt in einer ausführlichen Studie zu dem Ergebnis, dass die Kohle in Zukunft eher eine noch größere Rolle spielen werde als heute. „Wir glauben, dass die Nutzung von Kohle in jedem vorhersehbaren Szenario steigen wird, da sie billig und reichlich vorhanden ist.“ urteilt der Expertenrat, bestehend aus Wirtschafts-, Natur- und Politikwissenschaftlern, nachdem er drei Jahre lang Daten zusammengetragen und ausgewertet hat. Auch die Internationale Energieagentur (IEA) rechnet bis 2030 mit einem Anstieg des Primärenergieverbrauchs um 55 %. Dabei wird Kohle unter den fossilen Brennstoffen ihren Anteil am Primärenergieverbrauch auf 29 % steigern. Bei der Stromerzeugung hat Kohle bereits einen Anteil von 40 %. Als renommiertes Kohleunternehmen sind wir regelmäßige Besucher der Fachkonferenzen, um uns mit anderen Experten auszutauschen und stets auf dem aktuellen Stand zu sein

Kontakt




COALORBIS TRADING GMBH


Geschäftsführer
Ernst-Bernd Gidionsen

Saarner Str. 314
D-45478 Mülheim / Ruhr
Deutschland
FON+49 (0) 208-302-500
FAX+49 (0) 208-593-440
Email:  coalorbis@coalorbis.com




COALORBIS AG


CEO
Ernst-Bernd Gidionsen

Bahnhofstr. 9
CH-6340 Baar
Schweiz
Email: coalorbisswiss@coalorbisag.com



                  

Impressum



COALORBIS TRADING GMBH

AG Duisburg HRB 16424

Geschäftsführer
Ernst-Bernd Gidionsen

Saarner Str. 314 
D-45478 Mülheim / Ruhr 
FON+49 (0) 208-302-500  
FAX +49 (0) 208-593-440 
Email:  coalorbis@coalorbis.com   

Steuer-Nr. 120/5770/0585

ID-Nummer DE 230761908
____________________________________________________________________________________________________________

Webdesign: zweipro crossmediales kommunikationsdesign
www.zweipro.de


Fotos: E. B. Gidionsen, kk - Fotolia.com, Ricardo Alves istockphoto, Piotr Kwiatkowski istockphoto, Marko Lazarevic istockphoto

Hinweis zu Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
 © 2012 COALORBIS TRADING GmbH